Termine

Montag, 21. August
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltung:
Simone Raatz und "Selbst Aktiv Sachsen" stellen sich vor

Hotel "Regenbogenhaus", Freiberg

Dienstag, 22. August
08:30 Uhr - 15:30 Uhr
Perspektivwechsel Liga Freie Wohlfahrtspflege
Jugendherberge Falkenhain, Mittweida

Mittwoch, 23. August
09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
 „Bürgerdialog zur Zukunft Europas - europapolitisches Schülerforum Mittweida“ 
Städtisches Gymnasium Mittweida 
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion Bundestagswahl 2017
Goldener Löwe, Bobritzsch-Hilbersdorf

Donnerstag, 24. August
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Markt in Freiberg
11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Dörfer-Tour
Frauenstein
13:30 Uhr - 15:00 Uhr
Dörfer-Tour
Voigtsdorf
16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Interview Jugendforum Döbeln
Treibhaus e.V. Café Courage
19:00 Uhr - 21.00 Uhr
"Küchentisch mit Martin"
Döbeln

Freitag, 25. August
12.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Übergabe Zuwendungsbescheid für Sanierung Kultur- und Veranstaltungszentrum Goldener Löwe
Hainichen
18:00 Uhr
15. Jahrmarkt
Sachsenburg

Samstag, 26. August 
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Breitscheid-Straßenfest

08. Juni 2017

Besuch beim Hauptzollamt

Seit der Einführung des Mindestlohns ist der Zoll damit beauftragt, die Einhaltung der Lohnuntergrenze zu überwachen. Auch im Bereich der Schwarzarbeit kontrolliert der Zoll Unternehmen. Über die Erfahrungen der Beamten zu informieren, bin ich in dieser Woche nach Chemnitz zur Dienststelle des Hauptzollamts gefahren. Leider musste ich erfahren, dass auch in Mittelsachsen einige Unternehmen versuchen, den Mindestlohn zu umgehen. Dennoch ist die Zahl mit 22 Verstößen 2016 in der Region Südwestsachsen erfreulicherweise relativ gering. Der weitaus größte Teil unserer Unternehmen hält sich damit an die Vorgaben.

Der Besuch hat mir einen guten Einblick in die Arbeit der Beamten gegeben. Ich danke Frau Schleußinger, ständige Vertreterin des Leiters des Hauptzollamtes Erfurt, Herrn Pohlmann, stellvertretender Sachgebietsleiter des Sachgebietes Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim Hauptzollamt Erfurt, Frau Lohs, Fachgebietsleiterin Finanzkontrolle Schwarzarbeit am Standort Chemnitz und Holger Giersberg, Sachbearbeiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Hauptzollamt Erfurt für das gute und informative Gespräch.

© 2013 | Simone Raatz